Aus den Gemeinden |

kulturOFFENSIVE 2020 startet

| Aus den Gemeinden

Nadja Maleh in Gastern 

Am 6. März 2020 um 20:00 Uhr ist es soweit – die kulturOFFENSIVE 2020 öffnet ihre Pforten im Kommunalzentrum in Gastern!

Zu Gast im Waldviertel ist Nadja Maleh mit ihrem aktuellen Programm – „Hoppala!“

Eintrittskarten gibt’s im Bürgerservice der Marktgemeinde Gastern unter +43 2864 2338.

 

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher

„Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!” in der wiener U-Bahn. Oder: „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again!” im amerikanischen Senat.

So ist das: Hoppalas können lustig oder tragisch sein, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind nur allzu menschlich! Die Königin der satirischen Persiflage beleuchtet kleine und große, erfundene und wahre Missgeschicke der Menschheitsgeschicke.

Wieder einmal begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Unglaublich vielseitig in Sprache, Darstellung und Gesang zieht sie Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao!  Aber immer mit optimistischem Blick in eine rosige Zukunft: „Die Gleichstellung der Geschlechter wird in ca. 100 Jahren Realität … Hoppala! Da bin ich ja gar nicht mehr da!” Egal, alles wird gut!

 

Die Gemeinde Gastern freut sich auf Ihren Besuch!

Infos auf gastern.at

FOTOS

Botschafter

Unsere Botschafter für's Waldviertel

Ruth Schremmer

Ich schätze das Waldviertel, weil...

es einer der wenigen verbleibenden Regionen ist, in der man Mensch sein kann, in der Seele und Geist atmen können in enger Verbundenheit mit der Natur. Ich bin in Wien geboren und aufgewachsen und lebe nun mit großer Leidenschaft im Waldviertel.

Ruth Schremmer

Kunstmuseum Waldviertel

close

Kommentare

    Bewertung: Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern