Volksschulen, Sonderschulen, Mittelschulen, Poly

Bestens vorbereitet für das Leben

Im Waldviertel weiß man seine Kinder in guten Händen - vom Weg in die Schule bis zum Unterricht selbst. In den vielen Schulen stehen die Kinder mit ihren Talenten im Mittelpunkt.

Unterricht in der Volksschule Pfaffenschlag bei Waidhofen © Gemeinde Pfaffenschlag, Dieter Schewig

Egal ob die Kinder in eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre beginnen, durch die Waldviertler Mittelschulen und Polytechnische Schulen sind sie bestens darauf vorbereitet.

© Uwe Kranner

Privatschulen wie die Dorfschule Montessorihaus

Von der 1. bis zur 12. Schulstufe und das in altersgemischten Kleingruppen und mehrsprachig: Englisch ab 3 Jahren, Latein in der Langform ab 10 Jahren, Italienisch in der Oberstufe. Musik? Kunst? Sprachen? Naturwissenschaften? Medientechnik? Philosophie? Die Dorfschule in Waidhofen an der Thaya bietet viele Schwerpunkte, die jedes Kind kennen lernt.

www.dorfschule-montessorihaus.org

Junge Uni Waldviertel

Du bist zwischen 11 und 14 Jahre alt? Du kommst aus Österreich oder Tschechien? Du willst im Sommer was erleben, Spaß haben, neue Freunde kennen lernen und dabei auch noch jede Menge interessante Dinge erfahren? Dann ist die Junge Uni Waldviertel-Vysocina genau das Richtige für dich!

Junge Uni Waldviertel

UmgebungscheckUmgebungscheckUmgebungscheckUmgebungscheck
Themenbereich wählen
Ich schätze das Waldviertel, weil...
...die Natur so unglaublich schön ist, aber auch, weil es, obwohl es Ruhe und Entspannung bietet, voll am Puls der Zeit ist. Ich liebe den Wald, die klaren Teiche und Bäche, die hügelige Landschaft und die grünen Wiesen, die vielen Blumen und Kräuter, die großen Granitsteine, die etwas Mystisches an sich haben, die Luft, das Klima und vieles andere mehr.
Ich schätze das Waldviertel, weil...
...es auch kulturell für jeden Geschmack etwas bietet. Ich lebe in Wien, bin aber froh, meine Wurzeln im Waldviertel zu haben. Meine Freizeit verbringe ich meistens dort, es gibt noch vieles zu entdecken.
Ich schätze das Waldviertel, weil...
...hier das Dorfleben noch intakt ist, man sich um einander kümmert, - viele Vereine zeugen davon.
Ich schätze das Waldviertel, weil...
...es auch wirtschaftlich seiner engagierten Menschen wegen einen großen Aufschwung genommen hat und es auch jungen Menschen viele Alternativen anbietet.
Ich schätze das Waldviertel, weil...
...es für Kinder das Paradies ist.

Ihr Angebot einmelden

Sie haben ein Unternehmen, sind Lebensmittelproduzent:in oder Freizeitanbieter:in oder haben ein anderes interessantes Angebot, das ins Waldviertel Portal passt? Nutzen Sie die Webseite gerne als eigene Werbeplattform und präsentieren Sie es hier im Bereich 'Leben'.

Hier einmelden