Wohnen > Aktuelles > Aktuelles Detail

9. Waldviertler Jobmesse

| Jobs und Betriebe< zurück
| Jobs und Betriebe

78 Firmen werben um Lehrlinge und Arbeitskräfte

"Wir brauchen selbst die besten Köpfe im Waldviertel", ist für das Wirtschaftsforum Waldviertel klar. Um diese zu finden und sie mit passenden Betrieben in Verbindung zu bringen, findet am 4. und 5. Oktober die 9. Waldviertler Jobmesse statt. Als Austragungsort wurde, wie bei der Erstausrichtung 2011, Schrems gewählt. Damals war mit 38 Ausstellern die Kapazitätsgrenze erreicht. Da für die Jobmesse 2019 bereits 78 Aussteller angemeldet sind, ist es unumgänglich für die Veranstalter, die Schremser Stadthalle um ein riesiges Zelt zu erweitern.

3.500 BesucherInnen erwartet

Die 78 Betriebe aus allen Branchen und Bezirken des Waldviertels werden ihre freien Lehrstellen, Jobs und Praktikumsplätze den BesucherInnen präsentieren. Darunter werden mehr als 1.000 SchülerInnen aus dem Waldviertel sein. Auch Studenten, PendlerInnen, Rückwanderungswillige sowie Eltern und LehrerInnen können sich auf der Messe über Berufsbilder und freie Arbeitsplätze im Waldviertel informieren.

Lehrberufe zum Ausprobieren

Die Waldviertler Jobmesse findet am Freitag, 4. Oktober von 8:30 bis 18 Uhr statt, am Samstag, 5. Oktober von 8:30 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Freitag gibt es für Schulklassen auch einen Werkstättenbetrieb. In der Elektro- & Mechatronik-Werkstatt von EATON, der Holz- & Fertigteilhaus-Werkstatt von ELK, der Bau-Werkstatt von Leyrer + Graf, der Kunststoff- & Metall-Werkstatt von Pollmann International und der Installations- & Fliesen-Werkstatt vom Raiffeisen Lagerhaus Zwettl können die Teilnehmer in die jeweiligen Lehrberufe hineinschnuppern und stellen selbst kleine Werkstücke her.

Infos und Anmeldung: 02822/ 9001-600 oder infosymbolwfwvpunktat

 

www.wfwv.at

FOTOS

Immobilien Inserieren
Merkliste
Objekt hinzugefügt