Aktuelles

Aktuelles aus dem Waldviertel

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Alexandra ist im Oktober 2017 mit ihrem Sohn nach Bad Großpertholz zu ihrem Lebensgefährten gezogen, der selbst erst vor einem Jahr hier ein Haus gekauft hat. Sie betreibt eine Handspinnerei und macht gerade die Ausbildung zur Tiertrainerin.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Die Marktgemeinde Rastenfeld heißt die neu zugezogenen Bürger.innen im Rahmen eines "Zuzügler-Empfangs" herzlich willkommen.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Wenn junge Menschen wie Birgit und Marcel in der Heimat bleiben (oder wieder zurückkehren), dann haben alle was davon. Die Gemeinden von "Wohnen im Waldviertel" setzen sich besonders dafür ein und blicken positiv in die Zukunft, so wie Bürgermeister Kozar aus Reingers.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Ganz klare Vorstellung von ihrem neuen Zuhause haben Silvia B. und Christian P.: Im Waldviertel werden diese erfüllt.

Jobs und Betriebe Zuzugs-Geschichten

Die Firma Waltergrafik aus Langschlag (Gemeinde Grafenschlag) ist die Gründung zweier Waldviertler, die nach Jahren in Wien wieder zurückkamen. Heute haben Gabi und Georg Walter nicht nur 6 Mitarbeiter.innen, sondern auch Kinder und eine Menge Engagement für den Ort.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Nachdem sein Wiener Arbeitgeber Konkurs anmeldete, fand Gerhard K. einen neuen Arbeitsplatz als Tischler im Waldviertel. Nun lebt er mit seiner Lebensgefährtin in Grafenschlag.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Anita und Didier F. stammen aus dem Elsass. Nach seiner Pensionierung fassten die beiden einen Entschluss: Wir ziehen ins Waldviertel, näher zu unserer Tochter.

Zuzugs-Geschichten
Zuzugs-Geschichten |

Für Christian und Stephanie aus Bayern ist Bad Großpertholz Heimat geworden. Dank moderner Glasfasertechnik auch Arbeitsplatz.