| Aus den Gemeinden | Gmünd

Neue Fachärztin für Innere Medizin am LK Gmünd

OÄ Dr. Roxana Dominte hat, nach ihrer Ausbildung im Landesklinikum Gmünd, die Prüfung zur Fachärztin erfolgreich bestanden. Sie bleibt dem Standort erhalten und verstärkt ab sofort als Oberärztin das Team der Internen Abteilung.

v.l.n.r.: Pflegestandortleiterin DGKP Maria Winkler, BSc, MSc, ärztliche Standortleiterin OÄ Dr. Julia Dlask, OÄ Dr. Roxana Domninte, stv. kaufm. Standortleiter Dipl. KH-BW Ing. Michael Weilguni © Landesklinikum Gmünd

Unterstützung für das Team der Internen Abteilung

OÄ Dr. Roxana Dominte schloss das Studium der Humanmedizin an der renommierten „Victor Babeş“- Universität in Rumänien ab. Anschließend entschied sie sich für eine Ausbildung in Österreich. Sie begann ihre medizinische Laufbahn im Landesklinikum Gmünd und absolvierte dort die Basisausbildung sowie auch die Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin. Nach deren erfolgreichem Abschluss bleibt sie dem Landesklinikum Gmünd nun treu und unterstützt ab sofort das Ärzteteam der Internen Abteilung.

„Wir sind sehr glücklich, dass OÄ Dr. Dominte uns auch weiterhin im Klinikum erhalten bleibt. Bereits während ihrer Facharztausbildung hat sie sich durch ihre fachliche Kompetenz und ihre Teamfähigkeit ausgezeichnet. Sie begegnet Patientinnen und Patienten als auch Kolleginnen und Kollegen stets mit Höflichkeit und Respekt“, so OÄ Dr. Julia Dlask, ärztliche Standortleiterin am Landesklinikum Gmünd.

„Mit ihrer freundlichen Art und ihrem großen Engagement wird Dr. Dominte die Abteilung für Innere Medizin und das gesamte Krankenhaus bereichern“, ergänzt sie abschließend.

gmuend.lknoe.at

Die neuesten Infos direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie den "Wohnen im Waldviertel" Newsletter und erhalten Sie alle Neuigkeiten 4 - 5x im Jahr direkt in Ihr digitales Postfach. So sind Sie immer gut informiert.

Jetzt anmelden