Jobs und Betriebe |

Zu Ostern schnuppern im Werk

Für das kommende Ausbildungsjahr gibt es noch freie Lehrplätze bei HARTL HAUS in Echsenbach. ©HARTL HAUS
| Jobs und Betriebe

Lehrlingsausbildung bei HARTL HAUS

Schnuppern und bewerben

HARTL HAUS nimmt auch dieses Jahr Lehrlinge in den Berufen Tischler und Tischlereitechniker sowie Fertigteilhausbauer/Zimmerer auf. Interessierte Jugendliche haben die Möglichkeit, im Rahmen einer Schnupperwoche (über die Schule oder auch in den Osterferien) die Berufsbilder und den Berufsalltag kennenzulernen.

 

Anmeldungen und Informationen rund um die Themen Schnuppern und Bewerbung jederzeit gerne unter 02849/8332-216 oder per Mail an bewerbungsymbolhartlhauspunktat.

 

Bei HARTL HAUS können die SchülerInnen bereits ab der 8. Schulstufe in die Lehrberufe „hineinschnuppern“ und erhalten dadurch wichtige Einblicke in die Arbeitswelt und Arbeitsweise ihres Wunschberufes. Die Jugendlichen lernen im wechselnden Stationenbetrieb mit verschiedenen Ausbildnern den Ablauf der Lehrzeit bei HARTL HAUS kennen.

 

Schnupperwochen sind eine wertvolle Entscheidungshilfe bei der Wahl des Lehrberufes. Die Jugendlichen haben dabei die Möglichkeit, die Berufe hautnah vor Ort im Unternehmen kennenzulernen. Durch Beobachten, Ausprobieren und Erleben erfahren die Schüler, ob ein Beruf zu ihnen passt und die Tätigkeiten ihren Vorstellungen entsprechen.“, so Sonja Früchtl, Personalleitung bei HARTL HAUS.

 

Sie haben noch Fragen?

Cornelia Bauer

E-Mail: cornelia.bauersymbolhartlhauspunktat oder pressesymbolhartlhauspunktat;

Tel. : 02849/8332-234 oder DW 231

HARTL HAUS Holzindustrie GmbH

Haimschlag 30, 3903 Echsenbach

www.hartlhaus.at

FOTOS