Aus den Gemeinden |

Theaterfestival HIN & WEG

Englisch Lovers am Ufer des Herrensees in Litschau © Constantin Widauer
| Aus den Gemeinden

10 Tage für zeitgenössische Theaterunterhaltung

„Vorfahren!“ ist das Motto des 5. Theaterfestivals HIN & WEG. Dabei wird es über 150 Veranstaltungen in und um die Stadt Litschau geben.

 

An überraschenden Orten, in freier Natur und ungewöhnlichen Räumen, im Herrenseetheater, BrauhausStadl und im neuen flexiblen Theatergebäude „Das MOMENT“.

 

Ziel ist es nach wie vor, Theater in all seiner Vielfalt zu zeigen – zeitgenössisches Theater, das berührt, Emotionen weckt, Geschichten erzählt, aktuelle gesellschaftliche Fragen behandelt, das unterhaltsam sein soll und darf. Produktionen aus Tschechien, Slowenien, der Schweiz, Deutschland sowie aus Wien und den Bundesländern sind vertreten. Heuer ist die Auseinandersetzung mit unserer Vergangenheit und Herkunft ebenso Thema wie das künstlerische „Vorpreschen“ in unkonventionelle gedankliche Räume – und es geht um einen dringenden Appell endlich „vorzufahren“, Überholtes zu überholen, das Steuer herumzureißen und die Welt für eine lebenswerte Zukunft zu gestalten.

 

Infos zum PROGRAMM unter 

www.hinundweg.jetzt

 

FOTOS