Aus den Gemeinden |

Hundefreilaufplatz in Ottenschlag

4500 m² Hundefreilaufplatz in Ottenschlag im Waldviertel
| Aus den Gemeinden

Schönes Leben für unsere Vierbeiner

Seit September hat die Gemeinde Ottenschlag im Bezirk Zwettl einen Hundefreilaufplatz. Auf Initiative von Amtsleiterin Jutta Sandler wurde dieses Projekt ins Leben gerufen. Das gefällt nicht nur den Tieren, damit sollen auch das Freizeitgelände und die Spazierwege von Hundekot frei bleiben.

Auf einem 4.500 m² großen eingezäunten Areal wird den Vierbeinern Platz um Herumtoben und Spielen ohne Leine geboten.

Standort des Hundefreilaufplatzes ist am Ortsrand direkt neben dem Hubertusstadion. Anrainer werden nicht gestört, da die nächstgelegenen Häuser ca. 200 Meter entfernt sind. Die Hundebesitzer sind angehalten, selbst auf Sauberkeit zu achten. Dafür wurden Mistkübel und Sackerlspender von der Marktgemeinde aufgestellt.

Nicht nur ortsansässige HundebesitzerInnen nutzen die neue Möglichkeit Ihren Hund frei laufen zu lassen, auch über die Gemeindegrenze hinweg kommen immer wieder Hunde mit Ihren Frauchen und Herrchen, die dieses Angebot zu schätzen wissen.

www.ottenschlag.com

FOTOS

Botschafter

Unsere Botschafter für's Waldviertel

Susanne Sagmüller

Ich schätze das Waldviertel, weil...

die Natur so unglaublich schön ist, aber auch, weil es, obwohl es Ruhe und Entspannung bietet, voll am Puls der Zeit ist. Ich liebe den Wald, die klaren Teiche und Bäche, die hügelige Landschaft und die grünen Wiesen, die vielen Blumen und Kräuter, die großen Granitsteine, die etwas Mystisches an sich haben, die Luft, das Klima und vieles andere mehr.

Susanne Sagmüller

close

Kommentare

    Bewertung: Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern