Gleichenfeier in Gföhl

| Bauen & Wohnen < zurück
11 geförderte Reihenhäuser und 10 Wohnungen mit Kaufoption in Gföhl
| Bauen & Wohnen

Neue Wohn- und Reihenhausanlage in Gföhl

Die Bautätigkeiten beim Wohn- und Reihenhausprojekt der Schöneren Zukunft gehen zügig voran. Vor der Fertigstellung der Wohnungen und Reihenhäuser gab es traditionsgemäß noch eine Gleichenfeier, wo in gemütlicher Runde zum gemeinsamen Essen eingeladen wurde.

Dabei wurde seitens der Geschäftsführung der Gemeinnützigen Wohn- und Siedlungsgesellschaft Schönere Zukunft GmbH, Dir. Mag. Raimund Haidl, besonders die gute Zusammenarbeit von den Baufirmen mit ihren Mitarbeitern und der Gemeinde hervorgehoben.

Bundesrätin Andrea Wagner, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, und Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger überbrachten die Grußworte.

Lage ganz in der Nähe des Stadtzentrums

Auf dem Grundstück in der Kreuzgasse – Nähe Stadtzentrum – werden derzeit 11 geförderte Reihenhäuser und 10 Wohnungen mit Kaufoption errichtet.

Hochwertig wohnen

Generell weist die Anlage - in Ziegelmassiv-Bauweise errichtet - eine sehr hohe Standardausstattung auf, wie z.B. Eiche-Parkettboden, Großformatfliesen, Holztürzargen und Fenster mit 3-fach-Verglasung.   

Einzugstermin?

Die Baufertigstellung ist für Herbst 2019 geplant. Sämtliche Informationen zur Anlage und Vergabe finden Sie auf der Website der Schöneren Zukunft www.schoenerezukunft.at bzw. telefonisch unter 01 / 505 87 75 – 5588 oder 5566.

FOTOS

Immobilien Inserieren
Merkliste
Objekt hinzugefügt