Aus den Gemeinden |

Ferienbetreuung in Gföhl

Kinder mit Bürgermeisterin Etzenberger im Garten der Kinderbetreuung GföhlBesuch der Bürgermeisterin in der Ferienbetreuung in Gföhl © Stadtgemeinde Gföhl
| Aus den Gemeinden

Kinder zufrieden. Eltern entlastet. Natürlich im Waldviertel.

Am Donnerstag, den 20. August 2020, besuchte Bgm. Ludmilla Etzenberger die Ferienbetreuung im Kindergarten Gföhl.

 

Aufgrund der aktuellen Situation werden heuer die Volksschulkinder in der Volksschule und im Kindergarten nur die Kindergartenkinder in Kleingruppen betreut.

 

Um die Eltern zu entlasten wird diesen Sommer die Ferienbetreuung durchgehend angeboten.

 

Im Kindergarten können die Kinder bei Schönwetter den großzügigen Garten mitsamt der breiten Auswahl an Spielmöglichkeiten nutzen. Von Gartenhäusern, wo mit Sand gekocht, gebaut und gearbeitet werden kann, über Pflanzenhöhlen bis hin zur Schaukel ist der Garten rundum ausgestattet und lässt die Kinderherzen höherschlagen.

 

Kinder, Pädagoginnen und Betreuerinnen freuten sich über den Besuch der Bürgermeisterin, die auch eine kleine Überraschung mitbrachte, und erzählten aufgeregt von ihren Abenteuern in den Ferien.

 

www.gfoehl.gv.at

FOTOS

Botschafter

Unsere Botschafter für's Waldviertel

Christoph Chromy

Ich schätze das Waldviertel, weil...

schon Goethe sagte: "All diese vortrefflichen Menschen, zu denen ich ein angenehmes Verhältnis habe, das ist es, was ich eine Heimat nenne."

Christoph Chromy

Mediaprint/Kronen Zeitung

close

Kommentare

    Bewertung: Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern