Die Kinder wollten bleiben

| Zuzugs-Geschichten< zurück
| Zuzugs-Geschichten

Pro Sallingberg

Warum Marion Weidenauer geblieben ist? Das hat mehrere Gründe. Der wohl allerwichtigste: Die Kinder von Marion. Denn sie wollten unbedingt in Sallingberg bleiben. Weil die Natur gleich vor der Haustür einen perfekten Abenteuerspielplatz darstelllt.

Aber auch, weil sich die Weidenauers hier ihren Wohntraum erfüllen. Und da haben die Kids ein Wörtchen mitzureden und packen kräftig mit an. Denn vieles macht die Familie in Eigenregie.

Für den Rest gibt es die regionalen Handwerker. Marion Weidenauer: "Zimmerer, Dachdecker oder Ofenbauer. Alle haben Toparbeit zu vernünftigen Preisen geboten. Und seitens der Gemeinde und Behörde wurden wir bestens betreut."

Und was schätzt die Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester an der Region?"Das entschleunigte Leben, die Natur und die Waldviertler!"

Das könnte Sie auch interessieren:

» Zum Steckbrief und den Immobilien der Marktgemeinde Sallingberg

» Zur Webseite der Marktgemeinde Sallingberg

FOTOS

Immobilien Inserieren
Merkliste
Objekt hinzugefügt