Anti-Stress nach Corona-Jahr

Bgm. Ludmilla Etzenberger (1.v.l.), VS-Direktorin Margot Stastny-Braun, BEd MEd (3.v.l.), Lehrerin Birgit Gruber (2.v.r.) mit Ellena Lang, Anna Holzer, Nicole Schitzenhofer, Lennard Braun, Spohie Miant, Elias Lachinger aus der 3c Klasse bei der Übergabe der „Anti-Stress-Bälle“ im Rathaushof
| Aus den Gemeinden

ANTI-STRESS-BÄLLE für gute Laune im Alltag

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Gföhl gestalteten im Werkunterricht sogenannte “Anti-Stress-Bälle”! Das sind gelbe Gummibälle, die jeweils ein lustiges Gesicht erhielten.

Auch im Turnunterricht kamen die Bälle zum Einsatz.

 

Damit nach dem anstrengenen Corona-Jahr die gute Laune erhalten bleibt, besuchten die fleißigen Schülerinnen und Schüler Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger im Gföhler Rathaus und überreichten einige „Anti-Stress-Bälle“ an sie und ihr Team. Die Stadtchefin freute sich über das Geschenk und versprach den Kindern, sich dementsprechend zu revanchieren.

 

Infos zur kleinen Stadt mit großem Herz

Verfügbare Häuser, Wohnungen und Baugründe in Gföhl »

Steckbrief der Stadtgemeinde Gföhl »

 

www.gfoehl.at

FOTOS